Weiterbildung Psychotherapie, Fortbildung nach der Bernhardt-Methode
seventyfourimages@envato-elements

Weiterbildung Psychotherapie

Für Ärzte, Psychotherapeuten, psychologische Berater und Heilpraktiker für Psychotherapie

Ausbildung am Institut für moderne Psychotherapie in Berlin. Die Teilnahme ist sowohl vor Ort als auch online möglich. Lernen Sie mit der Bernhardt®-Methode die derzeit wahrscheinlich effizienteste Kurzzeittherapie gegen Ängste, Zwänge und Burnout kennen. Seit 2019 wurden bereits über 260 Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie von Klaus Bernhardt zertifiziert und arbeiten seither erfolgreich nach dieser Methode. Wie sehr diese Fortbildung und die anschließende Arbeit mit der Methode ihren Arbeitsalltag erleichtert, können Sie weiter unten auf dieser Seite lesen.


Lernen auch Sie in nur 5 Tagen

die Neuroplastizität Ihrer Patienten so anzuregen, dass sich Angststörungen, Zwänge und Burnout schnell reduzieren und oft ganz verschwinden. 


Lernen auch Sie in nur 5 Tagen

die Neuroplastizität Ihrer Patienten so anzuregen,
dass sich Angststörungen, Zwänge und Burnout
schnell reduzieren und oft ganz verschwinden. 

Psychotherapeutische Weiterbildungen online und vor Ort 

Die Fortbildungen am Institut für moderne Psychotherapie können sowohl vor Ort in Berlin als auch online besucht werden. Auch wenn wir Ihnen die Teilnahme vor Ort empfehlen, haben wir die Online-Teilnahme so interaktiv und lebendig gestaltet, dass externe Teilnehmer das Gefühl haben, live dabei zu sein. Egal für welche Form der Teilnahme Sie sich entscheiden: Nach Abschluss der 5-tätigen Fortbildung können Sie sicher mit der Bernhardt-Methode® arbeiten und Ihre Therapieerfolge schnell auf ein neues Level heben. Für die Teilnehmer vor Ort ist ein warmes Mittagessen, sowie Getränke und Pausensnacks im Preis inbegriffen. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmer auf 18 Personen beschränkt ist, damit wir den Bedürfnissen und Fragen jedes Einzelnen bestmöglich gerecht werden können.

 

5-tägige Weiterbildung: Behandlung von Angst, Zwang & Burnout 

Basis-Kurs:

Hier lernen Sie eine Vielzahl von praxiserprobten Tools, um Menschen mit Ängsten, Burnout oder Zwängen schnell und vor allem auch nachhaltig zu helfen. Dabei legen wir viel Wert auf die praktische Umsetzung. Deswegen gibt es im Kurs zahlreiche Möglichkeiten, live mitzuerleben, was wann wie warum wirkt. Unser Ziel ist es, dass Sie im Rahmen dieser 5-tägigen Ausbildung so viele positive Erfahrungen wie möglich sammeln. Das ist wichtig, denn auf diese Weise wird es ganz leicht, all die erlernten Tools während einer Therapie so souverän einzusetzen, dass Sie Ihren Patienten bestmöglich bei der Genesung unterstützen.

Konkret lernen und trainieren Sie:

Den richtigen Einsatz folgender Angst-Stopp-Techniken: Zoom-Technik, auditiv-visuelle Schiebetechnik, Pitching-Technik, Slow-Motion-Technik sowie einer Vielzahl von kinästhetischen Musterunterbrechern.

Den optimalen Einsatz der 10-Satz-Methode, der aktuell wahrscheinlich schnellsten Möglichkeit, ein auf Angst und Depression trainiertes Gehirn positiv neu zu vernetzen.

Das sichere Erkennen und Aufdecken der wahren Ursachen von Ängsten, Zwängen und Erschöpfungssyndromen. Dabei kommt eine spezielle Fragetechnik zum Einsatz, die am Institut für moderne Psychotherapie entwickelt und über Jahre hinweg perfektioniert wurde. Damit erfahren Sie von Ihren Klienten in einer einzigen Sitzung oft mehr, als in 10 Stunden normaler Gesprächstherapie.

Das Erkennen und Nutzen der Reaktanz. Dieser unbewusste Widerstand von Patienten wird auch Blindwiderstand genannt und sorgt bei herkömmlichen Therapien oft dafür, dass Betroffene sich buchstäblich selbst bei der Heilung im Weg stehen. Wer weiß, wie man die Reaktanz geschickt aushebelt, erhöht alleine dadurch die Heilungsgeschwindigkeit um ein Vielfaches.

Den intuitiven Einsatz von hypnotischen Sprachmustern. Sprache ist das „Betriebssystem“ unseres Gehirns und die richtigen Worte zur rechten Zeit können weit mehr bewirken, als viele vermuten. Sie werden erstaunt sein, was selbst kleine Veränderungen der alltäglichen Sprache bewirken können.

Beherrschen Sie den Emotion-Shift. Erklärtes Ziel jeder Therapie nach der Bernhardt-Methode® ist es, dass Patienten sich nach jeder einzelnen Sitzung besser fühlen als zuvor. Dass das nicht nur möglich ist, sondern sogar richtig Spaß machen kann, erleben Sie 5 Tagen lang an vielen praktischen Übungen innerhalb der Gruppe.

Das Erkennen, Setzen und Löschen von Ankern. Anker sind mächtige therapeutische Werkzeuge, die in herkömmlichen Therapien oft kaum zum Einsatz kommen. Vor allem Lach- und Kompetenz-Anker sind bestens dazu geeignet, Betroffene auch an schwierigen Stellen innerhalb einer Therapie schnell wieder emotional zu stabilisieren.

Humor als wertvolle Ressource einzusetzen. In unseren Ausbildungen wird viel und herzlich gelacht. Wie auch Sie es schaffen können, mehr Humor und die daraus entstehende Lebensfreude in Ihren therapeutischen Alltag einfließen zu lassen, ist ein essenzieller Bestandteil all unserer Ausbildungen.

Next-Level-Differenzialdiagnostik: Lernen Sie anhand ganz konkreter Fallbeispiele sicher all jene organischen, pharmazeutischen und psychodynamischen Auslöser von psychischen Störungen zu erkennen, die sowohl beim Hausarzt als auch beim Psychiater regelmäßig übersehen werden.

Weiterbildung Psychotherapie: Alle Termine 2023 für im Überblick

Basis-Kurs:

Montag, den 27. Feb. bis Freitag, 3. März 2023       (Frühbucher-Tarif bis einschl. 30.12.22)

Montag, den 29. Mai bis Freitag, 2. Juni 2023         (Frühbucher-Tarif bis einschl. 10.03.23)

Montag, den 28. Aug. bis Freitag, 1. Sept. 2023       (Frühbucher-Tarif bis einschl. 16.06.23)

Frühbucher-Tarif:
Standard-Tarif:

2.737,00 €           (2.300 € netto zuzügl. 437 € MwSt.)
2.975,00 €           (2.500 € netto zuzügl. 475 € MwSt.)

Ratenzahlung im Einzelfall möglich.

Der Kurs kann sowohl vor Ort als auch online besucht werden. Auch wenn wir Ihnen die Teilnahme vor Ort empfehlen, haben wir die Online-Teilnahme so interaktiv und lebendig gestaltet, dass externe Teilnehmer das Gefühl haben, live dabei zu sein. Egal für welche Form der Teilnahme Sie sich entscheiden: Nach Abschluss der 5 Tage können Sie sicher mit der Bernhardt-Methode® arbeiten und Ihre Therapieerfolge schnell auf ein neues Level heben. Für die Teilnehmer vor Ort ist ein warmes Mittagessen, sowie Getränke und Pausensnacks im Preis inbegriffen. Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen.

Weiterbildung Psychotherapie: Alle Termine 2023 für im Überblick

Basis-Kurs:

Montag bis Freitag,
vom 27. Feb. – 3. März 2023

(Frühbucher-Tarif bis einschl. 30.12.22)

Montag bis Freitag,
vom 29. Mai – 2. Juni 2023
(Frühbucher-Tarif bis einschl. 10.03.23)

Montag bis Freitag
vom 28. Aug. – 1. Sept. 2023
(Frühbucher-Tarif bis einschl. 16.06.23)

Frühbucher-Tarif: 2.737,00 €
(2.300 € netto zuzügl. 437 € MwSt.)

Standard-Tarif: 2.975,00 €
(2.500 € netto zuzügl. 475 € MwSt.)

Ratenzahlung im Einzelfall möglich.

Der Kurs kann sowohl vor Ort als auch online besucht werden. Auch wenn wir Ihnen die Teilnahme vor Ort empfehlen, haben wir die Online-Teilnahme so interaktiv und lebendig gestaltet, dass externe Teilnehmer das Gefühl haben, live dabei zu sein. Egal für welche Form der Teilnahme Sie sich entscheiden: Nach Abschluss der 5 Tage können Sie sicher mit der Bernhardt-Methode® arbeiten und Ihre Therapieerfolge schnell auf ein neues Level heben. Für die Teilnehmer vor Ort ist ein warmes Mittagessen, sowie Getränke und Pausensnacks im Preis inbegriffen. Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen.

Advanced-Kurs:

Dieser Kurs ist für alle jene, die den Basis-Kurs erfolgreich absolviert haben und schon eine Zeitlang Erfahrung mit der Bernhardt-Methode® gesammelt haben. Jetzt geht es darum, aus einer bewussten Kompetenz eine unterbewusste Kompetenz zu machen. Also raus aus dem Großhirn und rein ins Kleinhirn. Konkret bedeutet das, aus einem: „Ich weiß, wie es geht und wende es erfolgreich an“ wird ein: „Ich erkenne intuitiv, was mein Patient braucht, und helfe ihm mit so viel Leichtigkeit und Freude, dass ich überhaupt nicht mehr das Gefühl habe, zu arbeiten.“ Sind Sie schon so weit, dass auch Ihr Arbeitsalltag sich leicht anfühlen darf? Falls nein, lassen Sie lieber die Finger von diesem Kurs. Falls ja, freuen Sie sich darauf, Antworten auf all diese Fragen zu bekommen:

Wie schaffe ich es, Menschen binnen weniger Stunden die Angst vor der Veränderung zu nehmen?

Wie schaffe ich es, schnell gute Entscheidungen zu treffen und diese auch nicht mehr ständig zu hinterfragen?

Was hat es mit den 5 psychodynamischen Stufen auf sich und wie gelingt es, Patienten schnell diese Treppe, raus aus Angst und Depression, hin zu inspiriertem Handeln, erklimmen zu lassen?

Was hat es mit „versteckten Installationen“ auf sich und wie schaffe ich es, dass meine Patienten mit einem breiten Lächeln aus meiner Praxis kommen?

Wie positioniere ich mich als Arzt oder Therapeut online oder über die sozialen Medien so, dass nur noch die Patienten zu mir in die Praxis kommen, die perfekt zu mir passen und denen ich mit Leichtigkeit und Freude helfen kann?

Und vieles mehr…

Achtung: 2023 bieten wir nur einen Advanced-Kurs an:

Montag, den 23. Okt. bis Freitag, 27. Okt. 2023      (Frühbucher-Tarif bis einschl. 11.08.23)

Frühbucher-Tarif:
Standard-Tarif:

3.213,00 €       (2.700 € netto zuzügl. 513 € MwSt.)
3.451,00 €       (2.900 € netto zuzügl. 551 € MwSt.)

Ratenzahlung im Einzelfall möglich.

Der Kurs kann sowohl vor Ort als auch online besucht werden. Auch wenn wir Ihnen die Teilnahme vor Ort empfehlen, haben wir die Online-Teilnahme so interaktiv und lebendig gestaltet, dass externe Teilnehmer das Gefühl haben, live dabei zu sein. Egal für welche Form der Teilnahme Sie sich entscheiden: Nach Abschluss der 5 Tage können Sie sicher mit der Bernhardt-Methode® arbeiten und Ihre Therapieerfolge schnell auf ein neues Level heben. Für die Teilnehmer vor Ort ist ein warmes Mittagessen, sowie Getränke und Pausensnacks im Preis inbegriffen. Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen.

Für eine Terminbuchung schreiben Sie uns bitte unter der E-Mail-Adresse: info@institut-moderne-psychotherapie.de

Achtung: 2023 bieten wir nur einen Advanced-Kurs an:

Montag bis Freitag,
vom 23. Okt. – 27. Okt. 2023
(Frühbucher-Tarif bis einschl. 11.08.23)

Frühbucher-Tarif: 3.213,00 €
(2.700 € netto zuzügl. 513 € MwSt.)

Standard-Tarif: 3.451,00 €
(2.900 € netto zuzügl. 551 € MwSt.)

Ratenzahlung im Einzelfall möglich.

Der Kurs kann sowohl vor Ort als auch online besucht werden. Auch wenn wir Ihnen die Teilnahme vor Ort empfehlen, haben wir die Online-Teilnahme so interaktiv und lebendig gestaltet, dass externe Teilnehmer das Gefühl haben, live dabei zu sein. Egal für welche Form der Teilnahme Sie sich entscheiden: Nach Abschluss der 5 Tage können Sie sicher mit der Bernhardt-Methode® arbeiten und Ihre Therapieerfolge schnell auf ein neues Level heben. Für die Teilnehmer vor Ort ist ein warmes Mittagessen, sowie Getränke und Pausensnacks im Preis inbegriffen. Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen.

Für eine Terminbuchung schreiben Sie uns bitte unter der E-Mail-Adresse: info@institut-moderne-psychotherapie.de

Weiterbildung Bernhardt-Methode, Bewertungen
rawpixel@envato-elements

Therapie nach der Bernhardt-Methode: Das sagen Kursteilnehmer

Dr. med. univ. Judith Innerhofer, Medizinerin
Dr. med. univ. Judith Innerhofer

Medizinerin und Coach

Der Leidensdruck der Patienten minimiert sich in wenigen Sitzungen

Die Bernhardt-Methode ist eine Offenbarung für Therapeuten und deren Patienten. Mit erstaunlich einfachen und gut umzusetzenden Techniken werden schnelle Ergebnisse erzielt. Der Leidensdruck der Patienten minimiert sich in wenigen Sitzungen.

Viktoria Glasman - Fachärztin für Neurologie & Traumatherapeutin
Viktoria Glasman

Fachärztin für Neurologie & Traumatherapeutin

Die Bernhardt-Methode hat meine Arbeit mit Menschen, die an Ängsten und Traumafolgen leiden, enorm bereichert. Für die Leichtigkeit, Humor und Präzision, die jede Therapiestunde, seit meiner Ausbildung begleiten, bin ich Klaus sehr dankbar. Auch schwer traumatisierten Menschen hilft diese Methode deutlich mehr Freude in ihr Leben zu bringen, sich auf ihre wahren Bedürfnisse zu konzentrieren und die Selbstheilungsprozesse zu aktivieren.

Sandra Springorum, Heilpraktikerin für Psychotherapie & Achtsamkeitstrainerin
Sandra Springorum

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Angsttherapeutin, Achtsamkeitstrainerin

Besten geeignet um wieder mehr Leichtigkeit ins Leben zu bringen.

Als selbstständige Therapeutin habe ich mich auf die Behandlung von Ängsten, Panikattacken und Phobien spezialisiert. Die „Bernhardt-Methode“ hat mich durch ihre Einfachheit und Effizienz überzeugt. Zudem lässt sie sich auf viele weitere psychische Störungen übertragen und ist somit bestens geeignet, um wieder mehr Leichtigkeit ins Leben zu bringen.

Bernhard Hettesheimer, Hypnosetherapeut & Heilpraktiker für Psychotherapie
Bernhard Hettesheimer

Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnosetherapeut, wingwave® Coach

Ein Quantensprung in der Behandlung von Angstpatienten.

In meiner Praxis für kurzzeittherapeutische Verfahren bringt die Bernhardt-Methode eine hervorragende Verbesserung meiner therapeutischen Arbeit. Spezialisiert auf Angst und Panikstörungen fügt sich das Verfahren von Klaus Bernhardt nahtlos und hervorragend in mein bisheriges therapeutisches Konzept ein. Für mich ein Quantensprung in der Behandlung von Angstpatienten!

Stefanie Preuß - Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie
Stefanie Preuß

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie

Als Ärztin bin ich wissenschaftlichem Denken verpflichtet. Die Bernhardt-Methode offeriert mir Tools, die sich aus den aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen ableiten lassen. Die Arbeit mit diesen Tools ermöglicht mir, meinen großen und kleinen Patienten auf der imaginativ-bildenden, auf der kognitiven und auf der Handlungsebene gleichermaßen zu begegnen. Die Bernhardt-Methode leitet mich an, gemeinsam mit meinen Patienten grundsätzlich den Blick in die Zukunft und auf ihre Ressourcen zu richten und eine Sprache zu nutzen, die sowohl bei mir als auch bei meinen Patienten immer wieder Staunen auslöst angesichts der humorvoll-lebendig-leichten Stimmung, welche sich zwischen uns aufspannt. Genauso stelle ich mir wirksame psychotherapeutische Arbeit vor.

Jürgen Peterek - Facharzt für innere Medizin und Kardiologie, Präventivmediziner (DAPM)
Jürgen Peterek

Facharzt für innere Medizin und Kardiologie, Präventivmediziner (DAPM)

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit der ganzheitlichen Kardiologie, sowohl in der Diagnostik als auch in der Therapie. Dabei stelle ich häufig fest, dass es neben den organischen Ursachen und den klassischen leitlinienorientierten Therapiemöglichkeiten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen weitere Auslöser und Gründe gibt, die in erster Linie unsere Psyche und das Vegetativum betreffen. Dies erfordert neue Denkweisen und Ansätze in der Behandlung, um Patienten erfolgreich zu heilen.

Die von Klaus Bernhardt entwickelte moderne Methode auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Forschung hilft mir dabei, meinen Patienten effektiver zu helfen und so den Krankheitsprozess besser und schneller zu bewältigen. Ich freue mich sehr über unsere Zusammenarbeit und die ständig neuen Impulse. Dabei schätze ich an Klaus besonders seinen Pragmatismus und seinen Fokus auf die Problemlösung. Der Erfolg gibt ihm recht, und das ist schließlich die beste Referenz.

Susanne Findler, Systemische Therapeutin (DGSF) & Traumatherapeutin
Susanne Findler

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemische Therapeutin (DGSF), Traumatherapeutin

Negativen Gedanken nicht mehr hilflos ausgeliefert sein

Seit über 20 Jahren begleite ich Menschen in Krisen und persönlichen Wachstumsprozessen. An der Bernhardt-Methode begeistert mich, dass wir durch die Techniken direkt auf unser Gehirn und somit auf unsere Denkmuster Einfluss zu nehmen können. Das bedeutet negativen Gedanken nicht hilflos ausgeliefert zu sein und neue positive Denkstrukturen bewusst aufzubauen zu können.